Eine Beerdigung ist ein Abschied von einem geliebten Menschen

Wird ein Verstorbener zu Grabe getragen und zu seiner letzten Ruhestätte begleitet, so spricht man von einer Beerdigung. Die Trauerfeier bietet einen würdigen Rahmen, um von dem verstorbenen Menschen Abschied zu nehmen. Vor der Trauerfeier sind allerdings noch einige Wege zu gehen und einige Entscheidungen zu treffen. Am Anfang nach dem eingetretenen Todesfall führt der Weg zum Bestatter, beispielsweise Bennet P. Leverenz Bestattungen & Vorsorge GmbH. Ihm sind der Totenschein des Arztes und im Idealfall das Familienbuch mit Geburtsurkunde, ggf. [mehr lesen]

Welche Bestattungsarten der Bestatter durchführt

Die Familienangehörigen und Freunde sind in tiefer Trauer, wenn eine Person nach einem Unfall oder einer Erkrankung verstirbt. Beim Tod eines Menschen müssen die Hinterbliebenen dafür sorgen, dass dessen Beisetzung vorgenommen wird. Hierzu nehmen sie Kontakt mit einem Bestatter auf, z.B. Albrecht-Lübbe Bestattungen. Dieser kümmert sich um eine der nachfolgend beauftragten Bestattungsformen. Erdbestattung Für die Erdbestattung hat auf dem jeweiligen Friedhof der Kauf eines Grabs zu erfolgen. In diesen bringt der Bestatter den Verstorbenen nach dem Versorgen und dem Einbetten in den ausgewählten Sarg wie vereinbart zur Beerdigung auf den betreffenden Friedhof. [mehr lesen]

Ein Bestattungsunternehmen hilft bei Fragen und Problemen

In solch einer nicht alltäglichen Situation werden Angehörige und Hinterbliebene mit zahlreichen Fragen und Entscheidungen konfrontiert die einer schnellen Lösung bedürfen. Doch die Trauer überwiegt in solchen Momenten und Betroffene sind nicht imstande das zu bewerkstelligen. Mit Erfahrung und Qualifikation was dieses Thema betrifft, helfen Bestattungsunternehmen in diesen Situationen und begleiten die Hinterbliebenen, mit großer Sorgfalt als kompetente Berater und einfühlsame Begleiter in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens. Das Angebot das diese Dienstleister bieten ist groß und reichhaltig und umfasst die Erledigung aller Bestattungsarten wie Erd-, Feuer-, Luft-, See- und Naturbestattung. [mehr lesen]

Im Bestattungshaus eine Bestattung organisieren

Einem geliebten Menschen eine würdige Bestattung bieten Wenn Sie einen geliebten Menschen verloren haben, werden Sie Gefühle der Trauer und des Verlusts zunächst nur schwer verarbeiten können. In dem Fall ist es gut, wenn Sie einen Menschen haben, der Ihnen wichtige Dinge abnimmt. Die Mitarbeiter in einem Bestattungshaus sind damit vertraut, alle Dinge zu regeln, die im Zusammenhang mit einer Bestattung anfallen können. Sie kennen sich mit den Behördengängen aus, die in einem solchen Fall zu erledigen sind. [mehr lesen]