Gute Bestatter helfen und entlasten

Es ist ein schrecklicher Moment, wenn wir Kenntnis vom Tod eines nahen Angehörigen erhalten. In diesem Augenblick fühlt es sich an, als würden wir innerlich zusammenfallen, ohne Kraft zum Aufstehen zu haben. Die Organisation der Bestattung und Trauerfeier steht trotzdem an. Hier kann ein kompetentes Bestattungsunternehmen weiterhelfen und spürbar entlasten. Was leistet ein Bestatter? Ein guter Bestatter holt Sie als Trauerperson dort ab, wo Sie sich befinden. Sehr gerne kommt er deshalb bei Ihnen zu Hause vorbei, um alle wichtigen Angelegenheiten ganz in Ruhe zu klären. [mehr lesen]

Bestattungsinstitut: Pflichten und Verwantworlichkeiten

Das Bestattungsinstitut hat eine wichtige Bedeutung, weil es Menschen dabei hilft mit den organisatorischen Angelegenheiten fertigzuwerden. Oftmals befinden sich Menschen, die mit Trauer konfrontiert sind, in einem emotionalen Ausnahmezustand. Gleichzeitig müssen Behördengänge erledigt werden, die mit dem Tod einer nahestehenden Person verbunden sind. Für solche Fälle bietet ein Bestattungsinstitut eine elementare Stütze. Aufgabenbereiche rund die Beerdigung Je nach Region gibt es bestimmte zeitliche Fristen, die vorschreiben wie schnell eine Beerdigung erfolgen muss. [mehr lesen]

Vom Fachmann die Bestattung organisieren lassen

Ist ein Familienmitglied verstorben, ist die Trauer bei den Angehörigen groß. Viele trauern im Stillen, möchten dabei für sich sein und nicht belästigt werden. Ein Trauerfall innerhalb der Familie bedeutet für die Hinterbliebenen jedoch, dass viele Dinge organisiert werden müssen. Dass die Angehörigen einer verstorbenen Person nicht nur moralisch dazu verpflichtet sind, eine Beisetzung zu organisieren, ist gesetzlich geregelt. Demnach sind die nächsten Verwandten dafür zuständig, alle notwendigen Schritte in die Wege zu leiten, damit eine Bestattung stattfinden kann. [mehr lesen]

Eine Beerdigung ist ein Abschied von einem geliebten Menschen

Wird ein Verstorbener zu Grabe getragen und zu seiner letzten Ruhestätte begleitet, so spricht man von einer Beerdigung. Die Trauerfeier bietet einen würdigen Rahmen, um von dem verstorbenen Menschen Abschied zu nehmen. Vor der Trauerfeier sind allerdings noch einige Wege zu gehen und einige Entscheidungen zu treffen. Am Anfang nach dem eingetretenen Todesfall führt der Weg zum Bestatter, beispielsweise Bennet P. Leverenz Bestattungen & Vorsorge GmbH. Ihm sind der Totenschein des Arztes und im Idealfall das Familienbuch mit Geburtsurkunde, ggf. [mehr lesen]